Rockszene Nachrichtenblitz

19.11.2017, 14:30 Uhr
AC/DC Gründer Malcolm Young verstorben
Malcolm Young, Gründer und langjähriger Rhythmusgitarrist der weltberühmten australischen Hardrock-Band AC/DC, ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Das teilte die Band am gestrigen Samstagnachmittag auf ihrer Website und auf ihren Social-Media-Plattformen mit. Young litt in den letzten Jahren infolge eines Schlaganfalls an Demenz, die immer weiter fortschritt, so dass er AC/DC 2014 endgültig verlassen musste. Zudem musste sich Young einer Herzoperation unterziehen, die offenbar gesundleitliche Probleme hervorrief. Für die Aufnahmen des seinerzeit im Entwicklungsprozess befindlichen Albums "Rock Or Bust" und die abschließende Welttournee stieß sein jüngerer Neffe Stevie Young zur Band, der inzwischen festes Mitglied von AC/DC geworden ist. Malcolm Young galt als die treibende Kraft hinter der Hardrock-Band. Er verstarb im Kreis seiner Familie.

 

17.11.2017, 15:52 Uhr
FJØRT präsentieren heute "Couleur"
Die aus Aachen stammende Post-Rock/Post-Hardcore-Band FJØRT ist seit Tagen und Wochen Gesprächsthema bei vielen Musikfans, die in einem oder in beiden der genannten Genres daheim sind. Kürzlich wartete die Band mit ersten, packenden Videos zu ihrem neuen Album "Couleur" auf, das am heutigen Freitag in den Handel gekommen ist. Im Verlauf ihrer bevorstehenden Tour werden FJØRT am 20.Januar in Hannover im MusikZentrum auftreten. Mehr zum Thema in der morgigen Wochenendausgabe von Rockszene.de.+++

 

17.11.2017, 15:45 Uhr
Machine Head kündigen neues Album für Ende Januar an
In der internationalen Metalszene sind Machine Head aus San Francisco schon lange eine große Nummer. Fans dürfte die Nachricht freuen, dass Machine Head am 26.Januar ihr neues Album "Catharsis" auf den Markt bringen wollen. Die erste Auskopplung daraus, der neue Song "Beyond The Pale" ist seit heute auf YouTube verfügbar. Das neue Album wird 15 Songs enthalten, in einer speziellen Edition gibt es noch eine Bonus-DVD mit einem Live-Mitschnitt. Am 25.Januar starten Machine Head in den USA ihre Welttournee, die sie Mitte März nach Europa führt. Am 5.Mai wird die Band für eine Show in der Hamburger Markthalle erwartet. Karten für diese Show sind bislang noch nicht erhältlich.+++

 

17.11.2017, 15:38 Uhr
Emil Bulls in Hannover nun ausverkauft
Bereits gestern bei uns hier im Nachrichtenblitz ein Thema, nun ist es amtlich: Das Konzert der Münchner Metal-Band Emil Bulls am 30.November im MusikZentrum Hannover ist ausverkauft. Wer werde keine Karten mehr an der Abendkasse geben, teilt der örtliche Veranstalter Living Concerts mit.+++

 

16.11.2017, 16:39 Uhr
Jennifer Rostock kündigen längere Pause an - Show im April in Hannover
Die Band Jennifer Rostock kündigt im Anschluss an ihre bevorstehende "Best Of" Tour eine Pause an. Die Pause wird scheinbar länger dauern, so ausführlich wie sich das aktuelle Statement der Band auf ihrer Facebook-Seite liest. Die Band betont unter anderem, wie schwer ihr die Zeilen fallen, dass man zukünftig in anderen Konstellationen Musik machen würde und man sich "irgendwann" als Jennifer Rostock wiedersehen würde. Es brauche "etwas Zeit zum Durchatmen", man sprudele vor Ideen, die nicht alle in den Bandrahmen passten und die man nicht "nebenbei" realisieren könne, heißt es in der Nachricht an die Fans. Die bevorstehende Tournee im Frühjahr 2018 werde "die vorerst letzte" sein, teilen Jennifer Rostock mit, man werde sich aber nicht auflösen. In Hannover wird die Band im Rahmen ihrer "Best Of Tour" am 13.April in der Swiss Life Hall auftreten. Tickets sind noch im Vorverkauf erhältlich.+++

 

16.11.2017, 15:27 Uhr
The Adicts mit neuer Musik in Kürze live in Hannover
Am morgigen Freitag wird die Classic-Punk-Band The Adicts ihr elftes Studioalbum herausbringen. "And It Was So", so der Titel, wird in Europa über Arising Empire auf den Markt gebracht. Auf dem YouTube-Kanal ihres US-Labels Nuclear Blast verraten The Adicts in der Zwischenzeit in einem Video-Interview, wie sie sich auf Live-Shows vorbereiten. Am 21.November wird die Band, die in Hannover zuletzt 2015 auf dem Fährmannsfest zu den Headlinern gehörte, als support von Die Toten Hosen in der ausverkauften TUI-Arena spielen.+++

 

16.11.2017, 15:18 Uhr
Boysetsfire-Frontmann mit Solo-Album und -Show bald in Hannover
Nathan Gray, seines Zeichens Sänger und Frontmann der Post-Hardcore-Band Boysetsfire ist auch für Side-Projekte, wie die Band The Casting Out bekannt. Unglängst hat Nathan Gray ein Singer-/Songwriter-Album produziert, das mit dem Titel "Feral Hymns" am 19.Januar erscheinen soll. Aktuell gibt es die erste Single daraus, den Song "Echoes". Im Verlauf seiner Solo-Tour wird Gray am 4.Februar in Hannover im Kulturzentrum Faust erwartet.+++

 

16.11.2017, 15:13 Uhr
Neues Video von Ego Super kommt am 17.November
Die hannoversche Band Ego Super will am morgigen Freitag, dem 17.November ein Musikvideo zu ihrem Song "Geilah Stylah" veröffentlichen. Der Song ist die erste Single aus dem bald zu erwartenden Album "Ego Politur".+++

 

16.11.2017, 15:10 Uhr
Ignore The Sign aus Hannover mit Debüt im Februar
Die hannoversche Rockband Ignore The Sign um Ossy Pfeiffer, Anca Graterol, Lars Lehmann, Kristof Hinz, Steve Mann und Momme Boe, wird ihr Debütalbum "A Line To Cross" am 23.Februar auf den Markt bringen. Das teilte die Plattenfirma Steamhammer/SPV heute mit. Das Album wird 13 Songs enthalten. Bereits am 15.Dezember wird die zweite Single "Words Ain´t Enough" digital veröffentlicht. Bereits im Februar dieses Jahres war die erste Single "A Line To Cross" erschienen.+++

 

16.11.2017, 15:05 Uhr
Emil Bulls am 30.November im MusikZentrum fast ausverkauft
Das Konzert der Metal-Band Emil Bulls am 30.November im MusikZentrum Hannover ist so gut wie ausverkauft. Vorgestern teilte die Band in der Facebook-Veranstaltung der Show mit, dass nur noch 25 Tickets verfügbar sind. Ein Versuch, soeben über eventim.de zwei Karten zu kaufen, scheiterte. Bei der Order nur eines Tickets war ein Kauf möglich. Das lässt den Rückschluss zu, dass nur noch ein Ticket übrig ist. Eine Möglichkeit für interessierte Besucher der "Kill Your Demons"-Show in Hannover, noch an Karten zu kommen, könnte mittels einer Anfrage in der Facebook-Veranstaltung bestehen. Erfahrungsgemäß werden über diesen Weg zuweilen Karten für Konzerte kurzfristig zum Kauf innerhalb der Community von privat angeboten.+++

 

15.11.2017, 17:27 Uhr
Im Dezember erstmals "Offene Bühne" in der Strangriede Stage
Die Strangriede Stage in Hannovers Nordstadt öffnet im Dezember erstmals an einem Donnerstag die Tür zu einer Veranstaltung. Unter dem Motto "Alles kann, nichts muss" findet dort am 14.Dezember zum ersten eine "Offene Bühne" für alle möglichen Künstler statt. Initiator ist das Stand-Up-Comedy-Duo Ara und Hannes. Einmal monatlich wollen beide acht Künstlerinnen und Künnstler aller Art einladen, die bei dieser "Offenen Bühne" auftreten. Vielfalt zählt. Man will Musikern, Poetry-Slammern, Comedians, Zauberern und anderen Künstlern eine Bühne bieten. Wer Interesse hat, bei der Auftakt-Veranstaltung am 14.Dezember aufzutreten kann sich per Mail an lachtose (ät) gmail.com wenden. Beginn am 14.Dezember ist um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.+++

 

14.11.2017, 19:18 Uhr
Joe Bonamassa ab März wieder in Deutschland auf Tour
Der Blues-und Blues-Rock-Gitarrist Joe Bonamassa wird im Frühjahr 2018 wieder in Deutschland auf Tournee gehen. Gebucht sind einige der großen Hallen und Arenen. Die Daten: 20.+21.März, Frankfurt, Jahrhunderthalle - 25.März, Chemnitz, Stadthalle - 26.März, Nürnberg, Arena Nürnberg - 28.März, Köln, Lanxess Arena - 30.+31.März, Berlin, Tempodrom - 2.April, Kiel, Sparkassen Arena. Karten sind im Vorverkauf erhältlich.+++

 

14.11.2017, 19:13 Uhr
Emerson Prime heute kurzfristig mit Jaya The Cat
Die hannoversche Progressive-Pop-Band Emerson Prime wird heute Abend im MusikZentrum kurzfristig als support die Show von Jaya The Cat eröffnen. Es gibt noch Karten an der Abendkasse. Start ist nachher um 20.00 Uhr.+++

 

13.11.2017, 14:39 Uhr
Iron Maiden im Juni 2018 auf der Expo-Plaza
Die britische Heavy-Metal-Band Iron Maiden wird im Frühsommer 2018 einige Open-Air-Shows in Deutschland spielen, darunter auch am 10.Juni auf der Expo-Plaza in Hannover. Weitere Termine: 9.Juni, München, Königsplatz - 13.Juni, Berlin, Waldbühne und 30.Juni, Freiburg, Messe-Open-Air. Der allgemeine Kartenvorverkauf startet am 24.November.+++

 

13.11.2017, 13:08 Uhr
Das Pack kündigt "Intelligentes Leben" und Hannover-Show an
Die Hamburger Band Das Pack, mittlerweile vom Duo zum Trio gewachsen, hat am vergangenen Freitag seine neue Single "Bessere Zeiten" veröffentlicht. Eine Auskopplung aus dem neuen Album "Intelligentes Leben", das am 2.Februar auf den Markt kommen soll. Am 1.März startet in Münster die Deutschlandtour von Das Pack, die die Band am 10.März auch wieder nach Hannover ins LUX führen wird.+++