Ursprünglich, rau und rüde

„Summer in the City“ Mittwoch auf dem Raschplatz

- Bildergalerie -

12. August 2016, Von: Andreas Haug
Foto(s): Torsten Gadegast | tipiPICS

"Summer in the City Festival" letzten Mittwoch: Als Die Postpunk zum Teil blank zogen, traute sich auch die Sonne am Raschplatz aus den Wolken heraus.

Die Postpunk gaben sich über weite Strecken voll ihren Songs und ihrer Show hin.

Irrer Punk-Rock-Undground mit Nachdruck: Christian Haucke (vorn) und Lukas Grotjahn von Die Postpunk

Melancholisch-melodisch und kraftvoll: Driven By Clockwork auf dem Raschplatz.

Melancholisch-melodisch und kraftvoll: Driven By Clockwork auf dem Raschplatz.

Melancholisch-melodisch und kraftvoll: Driven By Clockwork auf dem Raschplatz.