Revolverheld werden auch bei der Neuansetzung des NDR 2 Plaza Festivals 2021 auf der Expo-Plaza mit dabei sein.

Plaza-Festival für nächstes Jahr neu angesetzt

Alle für 2020 geplanten Acts sollen 2021 auftreten

17. April 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tim Kramer

Überall hagelt es jetzt Festivalabsagen und Verlegungen in das Frühjahr und den Sommer 2021. Auch das NDR 2- Plaza-Festival und die N-JOY-Starshow Ende Mai auf der Expo-Plaza in Hannover können in diesem Jahr nicht stattfinden und wurden für den 28. und 29. Mai 2021 neu angesetzt. Während andere Veranstalter ihre Festivals für das nächste Jahr inhaltlich sicher mehr oder weniger von Grund auf neu planen müssen, sollen alle für dieses Jahr für die Expo-Plaza gebuchten Künstlerinnen und Künstler im nächsten Jahr auftreten.

Das vom Norddeutschen Rundfunk (NDR) und Hannover Concerts alljährlich Ende Mai organisierte Festival auf der Expo-Plaza in Hannover kann aufgrund der „Corona-Situation“ in diesem Jahr nicht stattfinden.

Das zweitägige Festival wird nun an seinem angestammten Termin im nächsten Jahr neu angesetzt. Am Freitag, dem 28. Mai 2021 soll das NDR 2-Plaza-Festival mit unter anderem Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann über die Bühne gehen, am Tag darauf, Samstag, 29. Mai, die N-JOY-Starshow, in deren Rahmen Acts wie Matt Simons und Kelvin Jones auftreten sollen.

Tickets, die für das Open-Air 2020 im Vorverkauf erworben wurden, behalten für das Festival 2021 ihre Gültigkeit, so eine Pressemitteilung. Darüber hinaus sind Karten im Vorverkauf erhältlich.


Links:
www.NDR.de/NDR2
www.N-JOY.de
www.hannover-concerts.de

Ähnliche Artikel:
Das Reeperbahn-Festival läuft(18.09.2020)
Erneutes Korea Spotlight beim RBF(12.09.2020)
Von der Expo-Plaza zu acht & siebzig(26.08.2020)
Disco-Funk-Pop mit sozialer Haltung(19.08.2020)
Kurzfristig noch open-air in Hannover(23.07.2020)


Mail an Redaktion