Gesangliches Crossover-Projekt: Ein gemeinsamer Song von Max Raabe (links) und Samy Deluxe (nicht im Bild) wurde remixt und mit einem animierten Video versehen.

Getrennt gemeinsam chillen

Charmantes von Max Raabe und Samy Deluxe

03. April 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Gregor Hohenberg

Auf die aktuelle Situation reagiert haben vor wenigen Tagen das kreative Umfeld von Sänger Max Raabe und Rapper Samy Deluxe. Der Produzent Keno Hybro Seferagic hat den Song „Der perfekte Moment…wird heut verpennt“ remixt, den Max Raabe mit seinem Palast Orchester beim MTV unplugged Konzert im Frühjahr 2019 in Berlin mit Samy Deluxe als Gast, präsentiert hatte. Die neue Version des Songs trägt den Titel „Ich bleib zu Haus“ und wird derzeit mit einem sehr charmanten, animierten Video vorgestellt.

Ein locker-leichter bis lässiger Reggae-Groove, von Dub-und Dancehall bekannte, feinfühlig eingestreute Soundeffekte und die so unterschiedlichen Stimmen und Phrasierungen von Sänger und Chansonier Max Raabe und Rapper Samy Deluxe zeichnen die neue Bearbeitung aus.

Dazu gibt es ein behutsam animiertes Video, das man über diesen Link erreicht.

Im Frühjahr 2019 hatte Max Raabe mit seinem Palast Orchester im Berliner Ballhaus Clärchen eine MTV unplugged Show gespielt und schon damals war Samy Deluxe Gast beim Song „Der perfekte Moment…wird verpennt“ aus dem jetzt „Ich bleib zu Haus“ geworden ist.

Die neue Remix-Version nebst Video soll als Einladung und Anleitung verstanden werden, kurz mal abzuschalten, um Energie zu tanken oder, wie es Max Raabe über Facebook ausdrückt, soll der Clip ein „Auf-und Ermunterungsvideo“ sein. Das passt natürlich zur aktuellen Zuhausebleiben-Situation.


Links:
www.facebook.com/maxraabepalastorchester
www.facebook.com/samydeluxeofficial

Ähnliche Artikel:
Drei Akustikversionen und drei Duette(07.07.2020)
Metalcore für Horror-Fans(04.07.2020)
Regionale Unterstützung(10.06.2020)
Alternatives Europa-Musikprogramm statt ESC(01.04.2020)
Mit Streichern im Rathaus(18.03.2020)


Mail an Redaktion