Am 3. Februar in Hannover beim Southside Jam zu Gast: Die Folk-und Folk-Rock-Band Tone Fish aus Hameln.

Vorwärtsdrang und enthemmter Spieltrieb

Hamelner Band Tone Fish beim Southside Jam

03. Januar 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Benz

Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 hat die Hamelner Folk-und Folk-Rock-Band Tone Fish Hunderte von Konzerten gespielt und einige CD-Produktionen auf den Markt gebracht. In diesem Jahr wurden Tone Fish für den Kulturpreis Nordwest für Musik nominiert, doch bevor es Mitte Februar möglicherweise zu einer Auszeichnung am Veranstaltungsort Oldenburg kommt, treten Tone Fish beim Southside Jam im Arminia Vereinslokal am Bischofsholer Damm auf und teilen sich dort die Bühne mit der in der Hannover-Szene seit langem bekannten Southside Jam Houseband um Ecki Hüdepohl, Frank „Pepe“ Peters, Kay Bremer und Arndt Schulz.

Offensichtlich in Anlehnung an die Geschichte und Legenden ihrer Heimatstadt Hameln nennen Tone Fish ihre Musik „Rat City Folk“. In der deutschen Folk-Szene hat die Band innerhalb ihres Genres eine eigene Musikfarbe kreiert. Seit fast sieben Jahren sind Tone Fish deutschlandweit unterwegs und haben bislang fünf CDs veröffentlicht. Live wird der Band Michaela Jeretzky (Gesang, Flöte), Stefan Gliwitzki (Gitarre, Gesang) und Schlagzeuger Jochen Siepmann sehr viel Kraft, Leidenschaft und Spielfreude attestiert. Musikalischer Vorwärtsdrang und enthemmter Spieltrieb, beschreibt es die Bandinfo.

In diesem Jahr sind Tone Fish für den Kulturpreis Nordwest für Musik nominiert. Am 18. Februar bei einer Abschlussgala in Oldenburg wird die Entscheidung erwartet, ob man diese Auszeichnung gar gewinnt.

Bereits einige Tage zuvor, am Montag, dem 3. Februar, wird die Folk-Band beim traditionellen Southside Jam in Hannover auftreten. Im Arminia Vereinslokal am Bischofsholer Damm 119 im hannoverschen Stadtteil Bult wollen Tone Fish auch gemeinsam mit der Southside Jam Houseband spielen. Der Eintritt für den Jam in der monatlichen Montagsreihe ist kostenlos.

Apropos Southside Jam: Zur ersten Veranstaltung des Jahres 2020 wird am kommenden Montag, dem 6. Januar die Berliner Band Boogiesoulmates erwartet. Mehr über die Links unten in der Infobox.


Links:
www.tone-fish.com
www.facebook.com/Tonefishtunes
www.southsidejam.de

Ähnliche Artikel:
Bewegend und persönlich(27.07.2020)
Ein Geschenk für die Fans(17.07.2020)
„Weltschmerz“(16.03.2020)
Planungen für Sommerfestivals gehen weiter(14.03.2020)
Musikalische Neuzugänge(14.02.2020)


Mail an Redaktion