Zwölf raue, leidenschaftliche und oft temporeiche Songs: Deine Cousine kommt mit ihrem Ende April erscheinenden Debütalbum "Attacke" am 30. November nach Hannover ins LUX.

Wild und entschlossen

Deine Cousine kommt mit Debüt nach Hannover

16. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Julia Schwendner

Eine Kurzmeldung zur schon länger erwarteten Tournee von Deine Cousine hatten wir bereits vor einiger Zeit bei uns im „Nachrichtenblitz“ gebracht. Kürzlich hat die Pop-Punk-Rock-Band um Sängerin und Frontfrau Ina Bredehorn mit „Aufhören wenn´s am Schönsten“ ist eine weitere Single aus ihrem Ende kommender Woche erscheinenden Debütalbum „Attacke“ veröffentlicht. Wir haben in das Album schon mal reingehört. In Hannover wird Deine Cousine am zu einer verhältnismäßig ungewohnten Bühnenzeit 30. November im LUX auftreten. Ob da was Spezielles auf die „Rock City Hannover“ zurollt?

Seit Januar / Februar ist Deine Cousine verstärkt im Gespräch. Die Band mit Sängerin Ina Bredehorn wird seit Wochen als ganz heißes Eisen in Deutschlands Musikszene gehandelt, dabei gibt es erst wenige Songs und Videos, darunter „Attacke“, der Titeltrack des Debütalbums und „Aufhören wenn´s am Schönsten ist“.

Insgesamt zwölf Songs wird „Attacke“ enthalten, fast alle um drei, vier Minuten Spieldauer. Fast alle voller Wucht, Tempo, Leidenschaft und packenden Melodien. Man kann es rauen Indie-Pop-Rock nennen oder auch poppigen, melodiösen Punk-Rock mit deutschen Texten. Da ist ein Hang zu großen Hymnen, für später vielleicht einmal große Hallen und Arenen. Bissige Gitarren überall, knackige, kraftstrotzende Rhythmusgruppe und lauter, manchmal rotzig-frecher Gesang mit eher dunklem Timbre .

Eher auf dem Kiez in St.Pauli als auf Wolke 7

Deine Cousine ist auf „Attacke“ eher auf dem Kiez in Hamburg-St.Pauli unterwegs, als irgendwo auf Wolke 7, das merkt man auch an manchen direkten, durchaus auch mal derben Texten, in denen die Musikerin kein Blatt vor den Mund nimmt. Groovig-tanzbare Tracks gibt es ebenfalls.

Zu den schon länger feststehenden und lange ausverkauften Album-Release-Shows im Mai kommt im Herbst noch eine große Deutschland-Tour obendrauf. Zwischen dem 26. Oktober und 6. Dezember will Deine Cousine 19 Shows spielen, darunter ist ein Termin in der österreichischen Hauptstadt Wien.

In Hannover wird Deine Cousine am 30. November im verhältnismäßig kleinen LUX auftreten. Enger Publikums/Künstlerinnenkontakt dürfte hier garantiert sein und der Club wahrscheinlich sehr voll bis ausverkauft werden. Eine Besonderheit bahnt sich hinsichtlich des Hannover-Konzerts aber schon jetzt an. Der Einlass ins LUX ist erst für 21 Uhr angesetzt, der Konzertbeginn erst für 22 Uhr angekündigt. Diese Planung lässt durchaus Optionen für den früheren Abend offen.

Als die Band Jimmy Eat World 1999 mit ihrem Album „Clarity“ auch in Deutschland sehr populär wurde, reichte die Kapazität des seinerzeit für Hannover gebuchten UJZ Korn bei weitem nicht mehr aus. Da plötzlich so viele Fans erschienen, entschied sich die Band spontan, am selben Abend noch ein weiteres Set zu spielen, damit alle vor Ort dem beiwohnen können.

Das war dann seinerzeit so ein Alternative/Emo/Punk-Pop-Rock-Community Gefühl. Man darf gespannt sein, wie die Resonanz auf das Debüt von Deine Cousine und die Konzerte im Herbst sein wird und ob sich ähnliches, wie bei Jimmy Eat World vor 20 Jahren vielleicht sogar wiederholt.

„Attacke“ von Deine Cousine kommt in der nächsten Woche Freitag, 26. April in den Handel.

Der Vorverkauf für die Tournee und damit für das Konzert am 30. November im LUX in Hannover läuft.


Links:
www.deinecousine.de
www.facebook.com/deinecousine
www.livingconcerts.de
www.kingstar-music.com

Ähnliche Artikel:
Beruhigungstee gibt es nicht(19.10.2019)
Heute weltweiter „Klimastreik“(20.09.2019)
„Die Demokratie ist weiblich“(08.08.2019)
Zwei auf einen Streich(25.07.2019)
Vielseitig und umtriebig(28.03.2019)


Mail an Redaktion