Beim Fährmannsfest 2019 in Hannover in der Headliner-Riege: Die Rock-und Punk-Band Dritte Wahl.

Gesellschaftskritisch und partytauglich

Dritte Wahl sagen für das Fährmannsfest zu

13. März 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Sophia Vogel

Die Rostocker Rock-und Punk-Band Dritte Wahl wird beim diesjährigen Fährmannsfest im August in Hannover als einer der Headliner dabei sein. Im Verlauf des dreitägigen Festivals werden Dritte Wahl am Samstag, dem 10. August spielen. Auch die Programmmacher der Kulturbühne auf der Faust melden einige Künstler für das Fährmannsfestwochenende vom 9.-11. August. Mit dabei sind unter anderem Eisbrecher und UrSolar. Auch der Poetry Slam „Macht Worte!“ findet wieder auf der Kulturbühne statt.

Zahlreiche Rock-und Punk-Rock-Fans Hannovers und Gäste des Fährmannsfests könnten sich besonders auf die Bestätigung der Rostocker Band Dritte Wahl freuen. Dritte Wahl waren in den letzten Jahren ziemlich regelmäßig in Hannover zu Gast und hatten kräftig an Popularität zugelegt. Auch auf dem Fährmannsfest in Hannover stand die Band bereits auf der Bühne. Das war im Jahr 2014.

Dritte Wahl, die 2018 ihr 30-jähriges Bandjubiläum feierten stehen für gesellschaftskritische Punk-Rock-Songs und haben dabei auch einige partytaugliche Mitsinghymnen im Gepäck. Die Rostocker werden im Rahmen des diesjährigen Fährmannsfests am Samstag, 10. August, auf der großen Musikbühne erwartet.

UrSolar, Die Eisbrecher und Poetry-Slam auf der Kulturbühne

Die Fährmannsfest-Kulturbühne auf der Faustwiese meldet unterdessen die Auftritte der hannoverschen Bands UrSolar (Sonntag, 11. August) und Die Eisbrecher (Samstag, 10. August). Ebenfalls am Samstag geht dort traditionell der Poetry Slam „Macht Worte!“ über die Bühne.

Zuvor waren bereits die hannoverschen Bands Die Postpunk, Rotz auf der Wiese, Volter Lorimer Burst und Martiste angekündigt worden. Der erste Fährmannsfest-Abend, Freitag, 9. August, steht ganz im Zeichen eines Fährmannsfest-Spezial-Konzerts der Band Kettcar, sowie weiteren specials guests.

Der Kartenvorverkauf für das Fährmannsfest 2019 läuft bereits. Es gibt sowohl Einzeltickets für den Freitag, 9. August und Samstag, 10. August, als auch Kombitickets für diese beiden auf der Seite der Musikbühne kostenpflichtigen Tage. Der Eintritt auf dem Gelände der Faustwiese mit der Kulturbühne ist am Samstag und Sonntag kostenlos. Auf dem Gelände der großen Musikbühne ist der Eintritt nur am Sonntag kostenlos.

Weitere Infos über die Links unten.


Links:
www.faehrmannsfest.de
www.facebook.com/faehrmannsfest
www.dritte-wahl.de

Ähnliche Artikel:
Weiterer Headliner und andere neue Bands(27.04.2019)
Scharfes Grillen mit Musik(15.04.2019)
Klangliches Unikat(30.03.2019)
Regionale Szene an der frischen Luft(06.03.2019)
Politische Themen unter dem Mikroskop(27.02.2019)


Mail an Redaktion