Macht alles bunt: Danny Latendorf stellt seine Single "Color Your Life" vor und kündigt für November das Debütalbum an.

Farbenfroh

Danny Latendorf präsentiert Single vor Debüt

08. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jon Pride

Einige Jahre war der Sänger, Gitarrist und Songschreiber Danny Latendorf in der Hannover-Szene unterwegs und hier fester Bestandteil sowie gut gebuchter Künstler. Er spielte zahlreiche Gigs in den unterschiedlichsten Locations, in Clubs, Kneipen, Wohnzimmern, auf der Straße und auf Festivals. Manchmal auch mehrere Shows an einem Tag. Vor geraumer Zeit hat es Danny ins Rheinland verschlagen und nun wird es für den tourfreudigen Musiker offensichtlich Zeit, mal ein Album herauszubringen, das im November erwartet wird. Derzeit rotiert die erste Single nebst farbenfrohem Musikvideo im Netz.

„Ich mache alles bunt“ kündigte Danny Latendorf vor wenigen Tagen anlässlich der Veröffentlichung seiner Single „Color Your Life“ und dem dazugehörigen Musikvideo an. Der Titel des Songs ist gleichzeitig auch ein Lebensmotto von Danny, der seit mehr als zehn Jahren als Folk-Pop-Rock-Singer-/Songwriter deutschlandweit unterwegs ist und zuletzt auf ein Pensum von rund 150 Konzerten pro Jahr kam. Wenn man den Begriff des Vollblutmusikers bemüht, dann ist Danny Latendorf wirklich einer von diesen. Ohne jeden Zweifel.

In der Hannover-Szene und dem Umfeld mögen sich noch einige an einen Open-Air-Gig beim Rock-am-Deister-Festival erinnern, den der Musiker nochmal ebenso einschob, obwohl er gerade am gleichen Tag, am Tag davor und am Tag danach einen sehr eng getakteten Konzertreiseplan hatte, der manch anderen Act nicht zu einer Zusage für einen weiteren Termin bewogen hätte. Ein paar organisatorische Sonderabsprachen und Veranstalter-Shuttle zum Bahnhof später, spielte Danny auch noch diesen Gig in Springe-Völksen.

Sommergefühl für den Herbst

Diese Spiel-verbunden mit viel Lebensfreude spiegelt sich in dem jüngst erschienenen Musikvideo zum Song „Color Your Life“ wider. Ein sommerlicher Gute-Laune-Singer-/Songwriter-Pop-Song mit fröhlich feiernden Menschen und einer ebenso performenden Band auf den breiten Wiesen des Düsseldorfer Rheinufers. Bunte Rauchkerzen werden geschwungen und alle scheinen happy.

Diese Stimmung, dieses Gefühl eines warmen unbeschwerten Sommertages mit viel Farbe will Danny offenbar mit in den Herbst nehmen. Auf die aktuelle Single und das Video soll am 18.November das Debütalbum folgen. In der Zwischenzeit wird man den agilen und umtriebigen Musiker bestimmt noch an einigen musikalischen Orten irgendwo auf dieser Welt live sehen und hören.


Links:
www.facebook.com/dannylatendorf

Ähnliche Artikel:
Ohne Eintritt zum Rock-am-Deister-Festival?(25.07.2018)
Planungssicherheit(19.07.2018)
Modernes Akustik-Entertainment(14.07.2018)
Vom Musikschulprojekt zur Band auf großer Bühne(20.06.2018)
Von You & Me zu Mouyé(11.06.2018)


Mail an Redaktion